Klassisch spenden

Auch bei uns findest du die klassischen Spendenwege, die bei Stiftungen üblich sind.

Hierzu gehören die Partnerschaft mit einer regelmässigen Zahlung an It’s for Kids, die Einzelspende sowie das Sammeln von Geld in einer Spendenbox. Es gibt auch die Möglichkeit, uns im Testament zu begünstigen.

Partnerschaft

Du entscheidest, mit welchem Betrag du Kindern und Jugendlichen helfen möchtest. Eine Partnerschaft ist ab 10 Euro pro Monat möglich. Hierbei kannst du eine monatliche oder jährliche Zahlungsweise wählen. Als Partner hilfst du uns insbesondere, unsere Verwaltungskosten zu decken und somit die Erlöse aus unseren Kreativspenden weitestmöglich an Kinderschutzinitiativen weiterzugeben. Unser Ziel ist es, dass wir dies zukünftig zu 100 % tun können. Wenn du magst, können wir dir als Partner Visitenkarten zukommen lassen (kostenpflichtig). So kannst du nicht nur zeigen, dass du den Kinderschutz aktiv unterstützt, sondern vielleicht weitere Menschen von unserer gemeinsamen Sache überzeugen: dem Schutz von Kindern vor Gewalt, Missbrauch und Vernachlässigung und Benachteiligung. Und wenn du selbstständig bist, ist es oft einfacher, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, wenn es um die gute Sache geht. Und wir sind durchaus der Meinung, dass Menschen, die sich für uns engagieren, davon auch geschäftlich profitieren dürfen. Natürlich bekommst du über deine Spendenzahlungen jeweils zu Beginn des Folgejahres von der Stiftung eine Spendenquittung ausgestellt, welche du bei deiner Steuererklärung einreichen kannst.

Zum Antrag
 

Einzelspende

Über Geldspenden ab 20 Euro erhältst du auf Wunsch eine Spendenquittung, um diese in deinen Steuerunterlagen zu dokumentieren. Bei wiederkehrenden Spenden erhältst du von uns zum Beginn des Folgejahres eine Sammelspendenbescheinigung. Damit wir dir eine Spendenbescheinigung ausstellen können, benötigen wir auf jeden Fall deine vollständige Anschrift. Diese kannst du bei Überweisungen bzw. online direkt mit angeben.

Überweisung

Gerne kannst du deine Geldspende auf unser Spendenkonto überweisen. Dazu kannst du dein Online-Banking benutzen oder einen Überweisungsschein in der Filiale deiner Bank ausfüllen.

Paypal

Wenn du über Paypal spenden möchtest, kannst Du einfach eine Zahlung an info[at]its-for-kids.de senden. Gib hier bitte im Betreff deine Adresse an, damit wir dir eine Spendenquittung zukommen lassen können.

Spendenbox

Der klassischste Weg, Spenden zu sammeln, ist die Spendenbox, wie man sie von fast allen Wohltätigkeitsorganisationen kennt.

Wir verwenden Spendenboxen aus Plexiglas, die mit unserem Logo versehen sind. Wenn du ein Geschäft mit Laufkundschaft hast oder dir ein anderer guter – und geschützter – Platz für eine Spendenbox einfällt, dann melde dich gerne in unserem Büro und lass dir eine Box zuschicken.

Testamentarische Spende

Sich zu Lebzeiten mit dem eigenen Tod zu beschäftigen, ist sicher nicht das schönste Unterfangen, aber in jedem Fall ein sinnvolles.

Denn in einem Testament zu bestimmen, wer im Todesfall begünstigt werden soll, ist ein vernünftiger Schritt. Umso schöner, wenn man nach seinem Ableben etwas Gutes tun kann – zum Beispiel mit einer testamentarischen Spende für Kinder, die Hilfe dringend benötigen.

Steuerliche Behandlung von testamentarischen Spenden

Mit deiner testamentarischen Spende kannst du helfen, bedürftigen Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Einfach indem du in deinem Testament It‘s for Kids mit einem von dir bestimmten Betrag bedenkst. Als gemeinnützige Organisation sind wir dabei von der Erbschaftssteuer befreit. So kannst du sicher sein, dass das Vermögen ungeschmälert bei den benachteiligten, missbrauchten und misshandelten Kindern ankommt.